Warum

Gründe für den Selbstbau

Warum soll ich heute, wo es alles zu kaufen gibt, etwas selber machen?

Die Kurzfassung

Was du mir sagst, vergesse ich
Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich
Was du mich tun lässt, das verstehe ich

Konfuzius

Etwas ausführlicher

  • Es erweitert mein Wissen und meine Fertigkeiten
  • Es ermöglicht es mir, Dinge genau so zu gestalten und zu bekommen, wie ich sie brauche und haben möchte
  • Es ermöglicht es mir, hochwertiges Material genau da zu verwenden, wo es mir notwendig erscheint
  • Es erlaubt mir, genau die Ausführungsdetails und die Qualität zu bekommen, die ich haben möchte
    Ein gut gebautes Wasserfahrzeug aus Holz und Epoxid hat oft eine höhere Lebensdauer als ein entsprechendes Fahrzeug aus Kunststoff. Es steht einem solchen ausserdem weder in Betracht auf Robustheit noch auf Strapazierfähigkeit irgendwie nach.
  • Es macht doppelt Freude
    Bei der Herstellung
    Etwas zu machen ist interessanter und wesentlich befriedigender, als es einfach zu kaufen, um es zu haben
    Bei der Benutzung
    Das Gefühl, zum Beispiel ein selbst gebautes Boot über einen See zu rudern oder zu paddeln, ist mit nichts anderem zu vergleichen und es verschafft ein lang anhaltendes Erfolgserlebnis.
  • Es spart möglicherweise etwas Geld
    Was Sie beim Selbstbau gegenüber einem gekauften Produkt einsparen können, sind die Kosten für Arbeit, Marketing, Vertrieb und den (meistens sehr bescheidenen) Gewinn des Herstellers. Da aber alle kommerziellen Hersteller ihre Boote in Serie und – damit sie überhaupt etwas damit verdienen können – sehr effizient bauen, sollte man die Einsparmöglichkeiten nicht überschätzen.

Kommentare sind geschlossen.